Mit diesen 4 Flirttipps für Jungs flirten Sie mit jede Frau locker und selbstbewusst.

Flirttipps für Jungs

Flirttipps für Jungs und Männer gibt es viele. In Bücher..., in Magazine..., in Foren und Communities über all werden Ratschläge von irgendwelchen selbsternannten Flirtprofis gegeben, was man beim Flirten beachten sollte. Da die meisten Flirttipps für Jungs in der realen Situation kaum etwas taugen, habe ich mich selbst auf die Suche gemacht... Auf die Suche, welche Tipps Jungs beim flirten wirklich zum gewünschten Ziel führen.

In diesen Artikel erfahren Sie, welche Fehler beim Flirten gemacht werden und warum die gewöhnlichen Tipps beim Flirten nicht funktionieren. Sie werden lernen, warum Sie zwischen ansprechen und Flirten unterscheiden müssen, um schnell eine sexuelle Attraktivität zu erzeugen. Und als zusätzlichen Lesestoff erhalten Sie noch ein Paar Links zu Seiten mit nützlichen Informationen zum Thema.

Fehler 1: Flirttipps für Jungs die beim Flirten helfen sollen, sind in Wirklichkeit Tipps zum Ansprechen einer Frau.

Wenn Männer eine Frau ansprechen, gehen Sie davon aus, dass Sie sich bereits in einem Flirt befinden. Dies ist aber bei weitem nicht so. Nicht jedes Gespräch mit einer Frau hat es verdient, als ein Flirt bezeichnet zu werden.

Wenn Sie beispielsweise eine Frau nach dem Weg fragen, ist dies bloß das Ansprechen der Frau. Ganz gleich wie lustig, verrückt oder auch einfallslos der Erstkontakt mit der Frau sein mag, es ist das Ansprechen einer Frau und kein Flirt. Wenn Sie es nicht schaffen vom Ansprechen zum Flirten umzuschalten, dann erhalten Sie nur die gewünschte Information "... Da geht es lang" und nicht die Telefonnummer oder direkt ein Date mit der Frau.

Wichtigster Flirttipp für Jungs: Beim Flirten sind Sie erst dann angekommen, wenn Sie während ihres Gesprächs ein Hauch Erotik..., ein leichtes Prickeln..., eine sexuelle Spannung zwischen Ihnen und ihrer Gesprächspartnerin aufgebaut haben. Ein Flirt lebt vom Spiel mit erotischer bzw. sexueller Spannung. Und genau das ist der Unterschied zwischen einem Smalltalk und einem Flirt.

Vom Ansprechen zum Flirten.

In Abhängigkeit wo man sich gerade befindet gibt es zahlreiche Aufhänger, um Frauen anzusprechen. Zum Beispiel kann man im Supermarkt nach ein bestimmtes Gemüse fragen, auf der Straße nach der Uhrzeit, nach dem Weg oder einfach etwas situationsbezogenes. In der Disco hingegen gibt es diese weichen Einstiege kaum. Klar kann man eine Frau fragen, welches Cocktail Sie empfehlen kann.

Aber meistens geht man ja etwas direkter in den Flirt und sagt der Frau, dass Sie heute Abend heiß aussieht oder sexy tanzt. Somit ist es in einer Disko oder einer Bar leichter in einen Flirt reinzukommen, weil die ganze Situation schon erotisch aufgeladen ist. Aber weil in Diskotheken und anderen Flirtlokationen Frauen damit rechnen von zahlreichen (meistens besoffenen) Typen an geflirtet zu werden, haben Sie ihre Schutzschilder sehr weit oben.

Deswegen ist die Überleitung von einem alltäglichen Gespräch zum Flirten, der Punkt worauf Sie sich konzentrieren müssen. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie eine Frau richtig ansprechen sollen, dann ist dies natürlich der erste Schritt. Lesen Sie den Artikel: Wie eine Frau richtig ansprechen, wenn Sie hier Nachholbedarf haben.

Flirttipps für Jungs und Männer, merke: Ihr Ziel muss es sein, vom Ansprechen zum Flirten zu wechseln, damit mehr mit der Frau läuft. Sonst erhalten Sie eine Information oder ein Gespräch, aber nicht die Telefonnummer oder ein Date.

Bis hier haben Sie jetzt verstanden, dass es ein Unterschied zwischen das Ansprechen einer Frau und das flirten mit einer Frau gibt. Somit machen Sie jetzt schon einmal eine Unterscheidung, die 90% der Männer überhaupt nicht machen. Und diese Männer wundern sich dann, warum Sie eine Wegbeschreibung statt einer Telefonnummer bekommen. Jetzt kümmern wir uns darum, wie Sie aus einem harmlosen Gesprächseinstieg einen prickelnden Flirt erzeugen.

Flirttipp für Jungs: Beim Flirten steht die Person im Mittelpunkt.

Der Unterschied zwischen einem alltäglichen Gespräch und einem Flirt ist der Diskussionsgegenstand. Während wir ein Gespräch damit beginnen nach einer Information zu fragen, geht es beim Flirten darum den Kontakt zum Gegenüber zu festigen... Attraktivität aufzubauen..., sich Interessant zu machen.., Einfach gesagt: die Frau soll durch das Flirten Lust auf ein Date bekommen.

Was viele Männer hierbei nicht beachten ist, dass eine Frau beim Flirten etwas Zeit braucht, um den Mann zu kategorisieren. Zur Auswahl stehen zunächst die beiden Kategorien: "passt, wir können etwas unternehmen" oder in die Kategorie: "passt nicht, schnell los werden.". Deswegen können Sie nicht erwarten, dass Sie eine Frau nach dem Weg fragen und gleich im Anschluss nach der Telefonnummer. Die Frau hat Sie noch gar nicht eingeordnet. Und im Zweifel sagt die Frau immer lieber nein!

Das ist bei Männer anders. Männer können innerhalb von Sekunden entscheiden, ob Sie eine Frau gut - also attraktiv - finden oder nicht. Der Grund dafür ist, dass Männer sehr stark vom Aussehen der Frau angezogen werden. Bei der Frau läuft dies anders ab. Zwar Punkten Sie auch mit einem guten Aussehen bei einer Frau. Aber eine Frau bedenkt noch viele andere Dinge, bevor Sie mit Ihnen sich einlässt. Wenn Sie mehr zu diesem Thema wissen möchten, dann holen Sie sich den kostenlosen Flirtratgeber "Wie Sie eine Frau finden, verführen und behalten." Darin werden die 15 Grundprinzipien eines erfolgreichen Verführers erläutert. Einfach rechts im Newsletter eintragen und Ratgeber downloaden.

Männer beachten Sie diese Flirttipps beim Frauen ansprechen.

  1. Tipp beim Flirten: Seien Sie bereit ein gewisses Risiko einzugehen. Immer wenn Sie eine Schwelle überschreiten, kann ein Widerstand von einer Frau erfolgen. Egal ob es die Schwelle vom Ansprechen zum Flirten ist, oder vom gut Verstehen zum Küssen oder vom Küssen zum Sex. Jede Schwelle die Sie meistern bringt Sie ihrem Ziel ein bisschen näher. Natürlich birgt jede Schwelle die Sie in Angriff nehmen auch die Gefahr mit sich, dass Sie eine Ablehnung erfahren. Genau das ist der Punkt, warum die meisten Männer in der Freundschaftszone landen, Sie trauen sich nicht die nächste Schwelle in Angriff zu nehmen.
  2. Tipp für Jungs beim Flirten: Machen Sie nicht den Ausgang eines Flirts zum Ziel, sondern das Flirten an sich. Egal wie sehr Sie sich bemühen..., egal wie gut Sie sind, sie werden Körbe von Frauen erhalten. Und je mehr Frauen sie haben, desto mehr Körbe werden Sie erhalten. Das ist auch etwas normales. Wenn ein Mann in sechs Monaten 30 Frauen kennengelernt hat, können Sie davon ausgehen, dass er es mindestens bei 90 Frauen versucht hat. Schlussfolgerung, er hat 60 Körbe bekommen. Ist dieser Mann jetzt ein Verführungskünstler oder ein Versager?

    Das kommt ganz darauf an, wie wir den Erfolg messen wollen. Wenn wir das Verhältnis Frau kennenlernen / Ablehnung erhalten als Maßstab nehmen, dann ist er ein Versager. Doppelt so viele Körbe wie Bekanntschaften. Nehmen wir den Anzahl seiner Bekanntschaften und vergleichen diese mit den anderen Männer, dann ist er ein Player, wie es im Bilderbuch steht. Wenn man ganz schlau ist, setzt man den Anzahl seiner Geführten Flirts als Erfolgsmaßstab. So gewinnt man immer, wenn man mit einer Frau flirtet.
  3. Flirttipp für Jungs, bisschen frech sein: Seien Sie ein bisschen Frech. Trauen Sie sich auch Dinge zu einer Frau zu sagen, die ein bisschen die Grenzen sozialer Normen überschreiten. Nur so schaffen Sie es vom Ansprechen zum prickelnden Flirt. Was nicht bedeutet, dass Sie eine Frau beleidigen sollen oder Sie schlecht behandeln sollen. Sie sollen jemand sein, der sich auch traut etwas unkonventionelles einer Frau zu sagen. Beispiel:
    Die Frau sagt: "Wenn ich dir Kaffee mitbringen soll wird dies teuer. Meine Dienstleistung ist nicht günstig."
    Der Mann antwortet: "Kein Problem, zu Not bezahle ich dich mit meinem Körper."
  4. Flirttipp für Männer, aufmerksamer zuhören: Seien Sie ein guter Zuhörer. Viele Männer sind während eines Gesprächs darauf konzentriert ein gutes Bild bei der Frau zu hinterlassen. Sie versuchen sich selbst durch ununterbrochenes reden in Szene zu setzen und geben der Frau überhaupt keine Möglichkeit einer Reaktion. Damit spielen Sie sich selbst schon aus. Wer kann Ihnen besser sagen, wie diese Frau tickt? Wenn nicht die Frau selbst. Aber nicht indem Sie fragen „wie tickst du eigentlich", sondern indem Sie interessante Fragen zum Kennenlernen stellen und zuhören, wie Sie zu bestimmten Dingen steht. Wie Sie sich verhält. Welches Wertesystem Sie besitzt. Das alles können Sie aber nur, wenn Sie lernen richtig zu zuhören. Sie müssen das Gespräch führen und dann zuhören. Lernen Sie die Frau reden zu lassen.

Fazit: Diese 4 Flirttipps helfen Jungs und Männer in jeder Situation garantiert erfolgreicher zu flirten. Konzentrieren Sie sich darauf, diese Tipps beim nächsten Flirt umzusetzen. Dadurch das Sie sich vom Ausgang des Flirts unabhängig machen, wirken Sie selbstbewusster. Durch den wegfallenden Erfolgsdruck sprechen Sie einfacher Frauen an. Durch ein bisschen freches kommunizieren grenzen sich sich von den anderen Langweilern ab. Durch das aktive zuhören erfahren Sie viel über die Frau und wirken sympathischer. Und letztlich wissen Sie, dass auch beim Flirten Risiken existieren, die Sie eingehen müssen, um nicht in der Freundschaftzone zu landen.

Lesen Sie weiter

Zusammenfassung: Flirttipps für Jungs.

  • Thema: Flirttipps für Jungs für mehr Erfolg bei Frauen.
  • Ein Flirt lebt vom Spiel mit erotischer bzw. sexueller Spannung.
  • Es Gibt einen großen Unterschied zwischen Ansprechen und Flirten. Beim Ansprechen einer Frau steht eine Information im Vordergrund. Beim Flirten stellt die Person den Mittelpunkt des Gesprächs dar.
  • Tipps beim Flirten: Messen Sie den Erfolg nicht am Ausgang des Flirts. Seien Sie Frech, führen Sie das Gespräch und hören Sie zu. Nehmen Sie das Risiko einer Ablehnung im Kauf, den ohne Risikobereitschaft ergibt sich kein leidenschaftlicher Kontakt mit der Frau.

Ich hoffe Ich konnte Ihnen einige Tipps mit auf dem Weg geben, welche Ihnen beim nächsten Flirthelfen lockerer zu Flirten. Eine ausführliche Liste mit Flirttipps für Jungs, finden Sie hier. Und wie immer freue ich mich auf ihre Kommentare. Schreiben Sie mir ihre Meinung.

Viel Erfolg beim flirten mit ihrer Traumfrau.

Dieser Beitrag: Flirttipps für Männer wurde getagt mit:

  • Flirttips für Jungs
  • Flirttipps für Männer
  • Wie bekommt man eine Freundin

Über David Desju

Verführung ist eine Kunst für die, die es nicht verstehen. Und Handwerk für die, die sich mit der Psychologie der Frauen auseinandergesetzt haben! Das ist die Aussage von David Desju. David ist Flirtforscher, der NLP-, Hypnose-, und Suggestionstechniken auf die Wirkung beim anderen Geschlecht untersucht hat. Er sagt: „Wir verkaufen uns selbst täglich, warum nicht dabei professionell vorgehen?“ Frauen ansprechen, Attraktivität erzeugen, emotionale Bindung aufbauen und schließlich verführen durch Einsatz der richtigen Kommunikationsmittel, ist Thema seiner Internetseite: www.Freundin-finden-im-Internet.de .
Dieser Beitrag wurde unter Frauen ansprechen - Wie, wann und wo?, Frauen suchen und Finden, Mit Frauen reden, Online-Dating - Freundin finden im Internet abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>